JETZT BUCHEN

Kontakt:
Mon-Fre: 08-16:00 |Sam: / Son: /

dalmatinisches_ethno

Unser tägliches Brot!

Dezember 1st, 2014 by

TAGS

Obwohl das Brot seit prähistorischen Zeiten in allen weltbekannten Küchen die Grundlage der Ernährung ist, hat es im Solaris den Status einer Delikatesse. Es wird nach einem 150 Jahren alten Rezept vorbereitet und den ganzen Vorgang können sie live miterleben. Doch erst wenn es zusammen mit den restlichen Kostbarkeiten serviert wird, kann der richtige Schmaus beginnen.

Das Brot ist ein Lebensmittel, das fest in unsere Tradition eingewurzelt ist. Wir bereiten es vor und essen seit uralten Zeiten. Heute ist es gleichzeitig zur Delikatesse und zum Luxus geworden. Uns stehen eine ganze Menge verschiedener Brotsorten zur Verfügung, aber weiterhin gilt die Regel, dass hausgemachtes Brot doch etwas Besonderes ist. Und so ist es eben im Solaris. Bei uns ist das dalmatinische Brot eine Spazialität, die man einfach probieren muss. Nach einem hundertundfünfzig Jahren alten Rezept bereiten der Vater Jozo und sein Sohn Robert das Brot vor. Sie betreiben schon seit Generationen eine Bäckerei und sind schon jahrelang ein wichtiger Teil der Dorfidylle im Solaris.

Dieses Jahr haben wir noch eine Bäckerei eröffnet und wollten damit zeigen wie sehr wir auf das Brot achten und wie sehr wir es schätzen. Diese neu eröffnete Bäckerei befindet sich mitten im dalmatinischen Ethno-Dorf, weil es uns am wichtigsten ist unseren Gästen frisches und warmes Brot anzubieten. Alles fängt mit dem Mahlen der Weizenkörner in der Wassermühle an. Das gemahlene Mehl wird sofort durchgesiebt, eingepackt und in die Bäckerei transportiert. Dort wird das Brot vorbereitet und in einem authentischen Steinoffen gebacken. Das hausgemachte Brot ist so gefragt, dass wir einfach keinen Vorratsraum brauchen.Natürlich können unsere Gäste den ganzen Vorgang der Vorbereitung und des Backens verfolgen. Es ist einfach kein Wunder, dass unser Brot so unwiderstehlich ist!