JETZT BUCHEN

Kontakt:
Mon-Fre: 08-16:00 |Sam: / Son: /

vjeverice_solaris_2

TAGS

Eichhörnchen sind kleine, lebendige Tiere mit braunem Fell und großem buschigen Schwanz , die gerne klettern und springen.  Sie leben in der Natur und in Parks  und bei uns genießen sie die Ruhe des Solaris Waldes.  Wegen ihres niedlichen Aussehens sind Eichhörnchen sehr beliebt.

squirrel-solaris

Der buschige Schwanz und  lang gebogene Schneidezähne haben eine große Rolle bei Eichhörnchen. Der Schwanz des Einhornchen ist groß wie das ganze Einhornchen. Der buschige Schwanz ist nicht nur  bezaubernd schön,  sondern dient  dieser beim Klettern als Balancierhilfe und beim Springen als Steuerruder.

Eichhörnchen knabbern und knacken fleißig aber die Vorderzähne wachsen schneller nach als sie abgenutzt werden. Nüsse sind das Lieblingsessen von Eichhörnchen. Die anmutigen Tiere sind  so zutraulich geworden, dass sie den Gästen aus der Hand fressen.

nuts

Eichhörnchen sammeln Futter als Reserve für den Winter. Das Futter vor allem Nüsse graben sie tief in der Erde ein. Eichhörnchen werden zwar im Winter deutlich weniger aktiv, halten jedoch keinen Winterschlaf.

Vjeverice

Ihre Nester(Kobel) bauen sie in Astgabelungen, auf Ästen oder in Baumhöhlen wo sie ihre Jungen aufziehen. Im Solaris haben sie ihren Lebensraum gefunden, wo sie sich sicher und wohl fühlen, was auch die Zahl der Jungtiere jedes Jahr immer wieder bestätigt. Eichhörnchen sind auch den Kindern sehr interessant. Die bekanntesten Nagetiere sind eine große  Attraktion die alle fotografieren möchten.